Außerschulische Lernorte

Exkursionen und Lernsequenzen an außerschulischen Lernorten unterstützen den Lernprozess und schaffen die Verbindung von Theorie und Praxis. Unsere Schülerinnen und Schülern erfahren auf diese Art und Weise die praktische Relevanz des im Unterricht vermittelten Stoffs.

Jede Klasse besucht einmal im Schuljahr den außerschulischen Lernort "Bruchhauser Steine".